Die Qualität der postoperativen Schmerztherapie beeinflusst die Krankenhauswahl

    loading  Checking for direct PDF access through Ovid

Abstract

Fragestellung

Welchen Stellenwert misst ein chirurgischer Patient der postoperativen Schmerztherapie in einer Klinik bei und hat dieser Einfluss auf seine Krankenhauswahl?

Methodik

Prospektive anonymisierte Befragung durch eine unabhängige Person bei allgemeinchirurgischen Patienten nach stationärer Aufnahme.

Ergebnisse

161 Patienten wurden befragt. 90% der Patienten messen dem Schmerz und einer guten Schmerztherapie groøße Bedeutung bei, 3/4 der Patienten würden gezielt eine chirurgische Abteilung mit guter Schmerztherapie aufsuchen. Bei freier Krankenhauswahl rangiert der Faktor „ärztliche Versorgung“ als Selektionskriterium auf Rang 1, auf einer Skala von 1 (wichtig) bis 10 (unwichtig), gefolgt von der „pflegerischen Versorgung“ (Rang 2,6) und einer „guten Schmerztherapie“ (Rang 3,6). Ältere Patienten (≥60 Jahre) sehen das Kriterium „Schmerztherapie“ signifikant häufiger als ausschlaggebenden Faktor an als jüngere.

Schlussfolgerungen

Postoperativem Schmerz wird durch die Patienten eine hohe Bedeutung beigemessen, denn Patienten ≥60 Jahre entscheiden sich signifikant häufiger für eine gute Schmerztherapie bei der Wahl ihres Krankenhauses.

Aim

The aim of the survey was to elucidate the significance of postoperative pain therapy for the patient and its influence on the choice of hospital.

Methods

This prospective, anonymous survey of consecutive patients in a general surgical clinic was performed by an independent study nurse.

Results

A total of 161 patients were included; 90% of the surgical patients considered “good pain therapy” as a highly important factor, and three of four patients would admit themselves more likely to a clinic well known for “good pain therapy.” If the patients could choose their hospital, factors such as “medical care by the physicians” are most important (rank 1; rank 1 most important, rank 10 most unimportant) followed by quality of “nursing care” (mean rank 2.6) and “good pain therapy” (mean rank 3.6). Older patients (≥60 years) preferred a hospital with known “good pain therapy” more often for surgical therapy than younger patients (<60 years).

Conclusion

It can be concluded that postoperative pain relief is an important factor for the patients' selection of a clinic and is influenced by an age of ≥60 years.

Related Topics

    loading  Loading Related Articles