Port-a-cath-related Fusarium oxysporum infection in an HIV-infected patient: treatment with liposomal amphotericin BPort-a-cath-assoziierte Fusarium oxysporum-Infektion bei einem HIV-infizierten Patienten. Behandlung mit liposomalem Amphotericin B


    loading  Checking for direct PDF access through Ovid

Abstract

Summary.The first case of Port-a-cath-related disseminated fusariosis in an HIV-infected patient is presented. Antifungal treatment with liposomal amphotericin B (AmBisome) in a dose of 2 mg kg-1 day-1 for 14 days was successful.Zusammenfassung.Wir berichten über den ersten Fall einer Port-a-cath assoziierten disseminierten Fusariose bei einem HIV-infizierten Patienten. Die systemische antimykotische Therapie mit liposomal verkapseltem Amphotericin B (2 mg kg-1 d-1 über 14 Tage) war erfolgreich.

    loading  Loading Related Articles