Mehr Therapieauswahl bei CML und Ph+ ALL: Dasatinib: Effektive Alternative bei Imatinib-Resistenz und -Intoleranz

    loading  Checking for direct PDF access through Ovid

Abstract

In der Primärtherapie der chronischen myeloischen Leukämie (CML) gilt der BCR-ABL-Tyrosinkinase-Inhibitor Imatinib heute als Standard, da er die Progression der Erkrankung hemmt und das Überleben verlängert. Doch obwohl diese molekular zielgerichtete Substanz als Durchbruch in der CML-Therapie zu werten ist, gibt es weiterhin Probleme, z.B. aufgrund der Resistenzentwicklung. Hier steht jetzt mit dem Multi-Tyrosinkinase-Inhibitor Dasatinib ein neues «small molecule» zur Verfügung, das fast alle dieser Resistenzen überwinden kann und betroffenen Patienten damit eine neue effektive Therapieoption bietet. Dasatinib ist ein gezielt entwickeltes Designer-Molekül, das eine über 300-fach höhere Wirkpotenz als Imatinib besitzt und sich auch bei Imatinib-Intoleranz bewährt hat.

Related Topics

    loading  Loading Related Articles